Parrot Hydrofoil
Gleitflächenboot
Gleitflächen Technik
Gleitflächen Bilder
Gleitflächen Anfang
Fahrradanhänger Boot
Anhänger vidaXL
Segelsurfen
Impressum
Kontakt-Formular


Sie sind der
Besucher


Parrot Hydrofoil Drone

Experiment: bis jetzt fährt es nicht auf den 3 Gleitflächen wie ich es mir vorgestellt habe!!!

Aktueller Stand vom 10.06.2019 jetzt mit Propeller vorne montiert. Mal sehen....

Parrot Hydrofoil Drone

Experiment: Drohne zerschnitten und auf Holzspatel geklebt. Jetzt bin ich aber mal wirklich gespannt.

Parrot Hydrofoil Drone von oben

 

Seitenansicht Gleitfläche: Alu Röhrchen montiert für die Belüftung der vorderen Gleitflächen beim Start.

An jeder Gleitfläche Edelstahlführungen eingeklebt. Damit die Gleitflächen nicht wegrutschen.

Gleitfläche vom Gleitflächenboot




 

Kleine Drohne getestet. Probeflug OK. 

Parrot Hydrofoil Drone NewZ

 




 

Werdegang Bau vom Gleitflächenboot mit Drohne: 

Carbonplatten an die Ausleger geschraubt. Schraube durch den Styroporschwimmer. 

Parrot Hydrofoil Drone NewZ Umbau

 

Carbonplatte unter den Schwimmer geschraubt mit jeweils 2 Axial Kugellager. Da passt noch gar nichts.

Parrot Hydrofoil Drone Umbau

 

Naja. so geht das auch nicht. ..... alles sehr instabil. 

Parrot Hydrofoil Drone NewZ Umbau

 

Keil unter die untere Carbon Platte. Der Ausleger ist viel zu weich und verbiegt sich.

Parrot Hydrofoil Drone NewZ erst Montage

 

Beim seitwärts Fahren verbiegen sich die Kunststoffausleger. Muss nachgebessert werden.

Parrot Hydrofoil Drone NewZ der Anfang

 

Ausleger mit etwas Alu flach Material verstärkt. So langsam wird es...  

Parrot Hydrofoil Drone NewZ Ausleger verstärkt

 

Altes und neues Boot im Vergleich.  

Bild unten. Die Drohne klappt ja beim fahren hoch. Durch die Hebelwirkung werden die vorderen Gleitflächen

nach unten gedrückt. Die Propeller müssen anders angebracht werden. Siehe Bilder ganz oben. 

Parrot Hydrofoil Drone NewZ New Z Drohne Wasser neue und altes Boot

 

Links als Gleitflächenboot, rechts die alte Version. Bug wird noch beim fahren runter gedrückt. 

 

Test mit langen Ausleger:

Die beiden Gleitflächen am Bug haben das Boot etwas Buglastik gemacht. Hinten fehlt der Motor.

Also muss die Heckgleitfläche auch etwas nach hinten kommen um das Gleichgewicht wieder auszugleichen.

Falls jetzt die kleine Drohne für den Antrieb nicht mehr reicht, kommt halt ein kleiner Impeller auf das Heck. Geht auch nicht.

 

Der lange Ausleger wurde wieder zurückgebaut. Drückt zu stark den Bug nach unten. 

Test mit langen Ausleger

 




 

Parrot Flypad, Smartphone mit App und 2 Drohnen

Parrot Flypad, Smartphone mit App und 2 Drohnen

 

 

Parrot Hydrofoil Drone Anleitung Deutsch PDF

http://files.voelkner.de/140000-1499999/001402025-an-01-de-PARROT_HYDROFOIL_DRONE__ORAK.pdf

https://files.elv.com/assets/produkte/12/1224/122416/downloads/122416_minidrone_hydrofoil_orak_um.pdf

PARROT HYDROFOIL DRONE ORAK Anleitung PDF.pdf Download

 

 

 

Die drei Gleitflächen können sich mit den Axial Kugellagern frei bewegen:

 

Hab auch eine Hobbyseite auf Facebook:

https://www.facebook.com/extremeboat/

 

extremeboat.de Diese Homepage ist ohne Altersbeschränkung erlaubt. | E-Mail über das Kontaktformular

to Top of Page